Aktuelles/Presse


Ist unser Gesundheitssystem wirklich krank?

Ist unser Gesundheitssystem wirklich krank? (Oder deren Akteure?) Wieder ein für die Medien willkommener Anlass, Vorwürfe gegen die Ärzteschaft erheben zu können. Es würde auf Druck der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) falsch diagnostiziert, d.h. eine schwerwiegendere oder chronische Erkrankung als tatsächlich vorliegend.  In solchen Fällen bekämen diese aus dem Strukturausgleich höhere […]


Streit um Freie Gesundheitsleistungen (IGeL/FGL)

Mit Schlagzeilen wie „Ärzte zocken ihre Patienten ab“, „Kaum Informationen zu Selbstzahlerleistungen“, „Patienten werden zu wenig aufgeklärt“ wird den Patienten und Nutzern des zweiten Gesundheitsmarkts durch die Boulevard-Medien ein negatives Bild sowohl der angebotenen Leistungen als auch der Ärzteschaft selbst in den Kopf gesetzt. Mit verantwortlich für diesen schlechten Ruf […]


„Möglichkeiten der budgetunabhängigen Medizin sollen ausgelotet werden!“

Im Artikel der ÄrzteZeitung „Chancen jenseits des Budegtes“ vom 02.09.16 wird über das neue Kongressformat, welches dazu dienen soll, die Möglichkeiten der Privatmedizin zu eruieren.   Vor allem, wenn es um innovative und alternative Behandlungsmöglichkeiten geht, dauert es oftmals äußert lange, bis diese in die vertragsärztliche Versorgung überführt und neue […]


„Marktwächter Gesundheit“- Ärzte und die CDU eindeutig dagegen

Um im Geschehen rund um IGeL/FGL für Ordnung zu sorgen soll nach Plänen der SPD ein „Marktwächter Gesundheit“ etabliert werden. Der Artikel „CDU und Ärzte gegen SPD-Gedankenspiele“ der Ärztezeitung vom 16.08.2016 berichtet über Meinungen und Forderungen aus Reihen der Ärzte und der CDU.


“Ärzte sollten sich konfrontativ mit dieser Kassen-Politik auseinandersetzen“

Der AEND (Ärztlicher nachrichtendienst) veröffentlichte am 23.08.16 folgendes Interview: Nicht gerade rosige Zeiten für die Verteidiger der Selbstzahlermedizin: Wilde Schlagzeilen über die „Abzocke beim Arzt“ sägen am Image der Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) – und auch Krankenkassen sowie Politiker nutzen jede Chance, die Selbstzahlerleistungen in ein kritisches Licht zu rücken. Wie […]


CDU Wirtschaftsrat spricht sich gegen sog. “IGeL Wächter” der SPD aus

Die Ärztezeitung berichtete am 16.08. in einem kurzen Artikel über die Diskussion zu einem von der SPD geforderten sog. “Wächter über individuelle Gesundheitsleistungen”, der als Regulator auf dem markt der Freien gesundheitsleistung agieren soll. Der CDU Wirtschaftsrat spricht sich klar dagegen aus. Unter anderem wird free-med als ein objektives Informationsportal […]


Leserbrief der ÄGGP

Mit einem öffentlichen Leserbrief wendet sich die ÄGGP an den Tagesspiegel als Reaktion auf zwei Artikel zu IGEL Leistungen, die kurz hinter einander erschienen. Berlin, den 22.07.2016 Sehr geehrte Damen und Herren, Die von Ihnen erschienenen Artikel „Arztbesuch mit Geld-zurück-Garantie?“ aus dem Tagesspiegel vom 07.06.2016 und „Ärzte verkaufen jedem Zweiten […]