Aktuelles aus dem Bereich Prävention


Health-Apps-Umfrage Quo VAKIS von Präventionspartner.de

Besonders nach dem vor kurzem erfolgten Erlass des E-Health-Gesetzes bleibt das Thema „E-Health“ und „Telemedizin“ dauerhaft in Medien vertreten und wird dort heiß diskutiert. Neben vielen online Gesundheitsportalen und „Dr.google“ werden die sogenannten Health-Apps immer beliebter. Die  Gesundheit mobil und jederzeit verwalten können oder den eigenen Trainingsvortschritt digital beobachten können. […]


HNO-Ärzte kritisieren die negative Bewertung für Hörsturztherapie im IGeL-Monitor

Ein kürzlich auf der Seite des Ärztenachrichtendienstes (ÄND) veröffentlichter Artikel beschreibt die Reaktion der HNO-Ärzte auf die negativ besetzte Bewertung der Glukokortikoid- Therapie beim einem Hörsturz durch das Team des IGeL-Monitors. Die beschriebene individuelle Gesundheitsleistung (Glukokortikoid-Therapie bei Hörsturz)wird im IGeL-Monitor als „tendenziell negativ“ eingestuft, wobei sich die Autoren der Beschreibung […]


Zweitmeinung oder Dr. Google ?

Ärzte sind schon seit längerer Zeit keine Halbgötter in weiß mehr, die den Patienten vorschreiben können, was am besten für sie ist. Im Wandel der modernen Zeit  hat sich  das “shared decision” Modell, vor allem bei jüngeren Patienten, bereits vollends etabliert. Dies bedeutet übersetzt, den Arzt um Rat zu fragen, […]


Digitale Medizin – Die Nachfrage ist groß

Wir zitieren einen Artikel der Ärztezeitung vom 27.01.2015 : Großes Potenzial für Patientenbindung Die Zahl digital affiner Patienten nimmt zu. Das bietet Arztpraxen Chancen für neue Patientenservices. MÜNCHEN. Arztpraxen und Kliniken, die in Zunkunft vermehrt auf Digital-Health-Angebote setzen, können damit besonders bei der wachsenden Anzahl digital affiner Patienten reüssieren. Das prognostiziert […]


Nikotinentwöhnungsprogramme endlich umsatzsteuerfrei – zurecht, meint die ÄGGP.

Die Ärztezeitung berichtete am 04.12.2014: MÜNCHEN. Für Rauchentwöhnungskurse fällt gewöhnlich Umsatzsteuer an. Das gilt jedoch dann nicht, wenn sie medizinisch indiziert sind. Im Rahmen eines ärztlichen Behandlungsplans sind Nikotin-Entwöhnungskurse als steuerbegünstigte Heilbehandlung einzustufen, urteilte jetzt der Bundesfinanzhof (BFH). Damit bestätigt das oberste deutsche Finanzgericht eine unlängst vom Bundesfinanzministerium ergangene Klarstellung, wonach […]


Enzyklopädie im Web zu IGeL gestartet

FGL statt IGeL? Die Ärztliche Gesellschaft für Gesundheit und Prävention entwickelt im Internet eine Enzyklopädie für sogenannte Freie Gesundheitsleistungen NEU-ISENBURG. Eine Online-Enzyklopädie für individuelle Gesundheitsleistungen nach dem Wikipedia-Prinzip hat die Ärztliche Gesellschaft für Gesundheit und Prävention (ÄGGP) ins Netz gestellt. Die Seite verzeichnet 420 von der ÄGGP “Freie Gesundheitsleistungen” (FGL) […]