Dr. med. Gerd Merder


 

Curriculum Vitae

1970    Approbation

1976    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

1990-2010 in eigener Niederlassung

 

Vorträge und Publikationen

1997     Publikation in der „Gynäkologischen Praxis“

Vorträge über Impfprävention, Hormontherapie

Ausbildung von Arzthelferinnen

 

Berufspolitisches Engagement

1996-2010      stellvertretender Landesvorsitzender des Berufsverbandes der Frauenärzte in Berlin

1996-2004      stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung der KV Berlin

1998-2010      stellvertretender Vorsitzender bzw. Vorsitzender des Qualitätssicherungsausschusses

Seit 1996        Mitglied des Ausschusses für Satzung und Geschäftsordnung der KV Berlin